Einträge von marianne_knab

Knoblauchsrauke

Irgendwann war sie da, die Knoblauchsrauke (Alliaria petiolata) oder auch Lauchkraut oder als Lauchhederich bekannt.   Zwischen den gut gedüngten Rosen, fühlte sie sich wohl und wucherte üppig vor sich hin. Als ich dann das  „Unkraut“  genauer unter die Lupe, bzw. auf den Gaumen genommen habe, war das weitere Vorgehen klar; „kann bleiben – erst Umsiedeln und dann Aufessen“. Für mich und […]

Wintergrün im Garten – Salat & Kräuter im Winter

Der Winter, der dieses Jahr gar kein strenger war, lässt eine Fülle von Kräutern und Wintersalaten wachsen. Noch nie war die Auswahl an Grünem in meinem Garten so groß. Selbst im Januar nach Schnee und Nachtfrost wächst die Vegetation weiter und bescherte mir für die Küche reiche Ernte. Die wichtigen Nähr-und Inhaltsstoffe sind natürlich während […]

…schön aus der Reihe tanzen im Herbst!

Hans Kruppa empfiehlt uns sein Tagesprogramm: Heute will ich aus dem Rahmen fallen und weich landen, dann zu der Musik in meinem Kopf schön aus der Reihe tanzen, mich zum Ausruhen zwischen die Stühle setzen, danach ein bischen gegen den Strom schwimmen, unter allem Geschwätz wegtauchen und am Ufer der Fantasie so lange den Sonnenschein […]

Wegleuchte & Muckefuck

WEGWARTE Sie wartet und wartet am Vormittag Und lauscht jedem einzelnen Glockenschlag. Sie wartet an Straßen und Wegen Und wartet bei Sonne und Regen. Sie wartet auf zwölf Uhr in aller Ruh, denn mittags – macht sie ihre Blüten zu. Hannes Bosse Seit letztem Jahr hat die Wegwarte mit ihren Blauen Sternenblüten einen festen Platz […]

Hildegard von Bingen „Grünkraft“

”Es gibt eine Kraft aus der Ewigkeit und diese Kraft ist grün. Aus lichtem Grün sind Himmel und Erde geschaffen und alle Schönheit der Welt.“ Die berühmte Abtistin Hildegard von Bingen (1098-1179) war Naturwissenschaftlerin, Kirchenpolitikerin, Dichterin, Komponistin, Theologin und führte zwei von ihr gegründete Klöster. In ihren Handschriften „Physica“ und „Causae et Curae“ nahm sie […]

Grüne Helden – Wilde Kräuter & Ökowein.

SinnVoll Gartenwerkstatt: Freitag, 27. April 2018 | 18:30-22:30 UHR Nach diesem Abend werden Sie mit neuen Augen durch ihren Garten gehen und die „Unkräuter“ wachsen lassen.Wir sammeln, schnippeln und genießen alles was grün ist und sprießt. Wir kreieren verschiedene Kräuter-Köstlichkeiten und einen wilden Frühlingssalat als Vorspeise, lassen uns weiter inspirieren für Hauptgang und Dessert – […]

Palmkohl im November

Sieht prächtig aus, ist aber leider nicht frostfest – Palmkohl, Schwarzkohl oder Toskanischer Kohl. Er ist einer der ältesten Blattkohle, gehört zur botanischen Familie der Kreuzblütler und gilt als Urpflanze von Wirsing und Rosenkohl. Jetzt im November bei den ersten Minusgraden muss er auf den Teller oder in den Smoothie; Die zweijährige Pflanze Sorte Cavolo […]

* Himmlische Apfel-Weintorte *

Mein liebster festlicher Nachtisch, ideal zum Vorbereiten und einfach köstlich.  Mit der weißen Sahnehaube und zartem Zimtgestöber sieht sie festlich aus; die Apfel-Weintorte. So kanns gehen; gemütlich am Freitag Abend backen, eine Nacht ruhen lassen und dann am 24. dick Sahne drauf, kühl stellen und immer wenn an den Weihnachtstagen noch etwas Lust auf Nachtisch […]